Traditionelle Chinesische Medizin in Bewegung

Qigong ist einer der fünf Teilbereiche der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die vor mehr als 3.000 Jahren begründet wurde.

Das Ziel des Qigong ist die Pflege und die Harmonisierung des „Qi“ im menschlichen Körper durch gezielte Bewegungs-, Atem- und Massageübungen.

Qigong ist ein ganzheitliches System mit vielfältig gesundheitsfördernder und entspannender Wirkung. Gleichzeitig arbeitet Qigong auch mit Atemtechniken und schult die Aufmerksamkeit.

In der Übertragung der Schriftzeichen bedeutet Qigong „Arbeit mit oder an der Lebensenergie“. Es bezeichnet alle Übungsformen, mit deren Hilfe die Lebensenergie (Qi) gepflegt und Krankheiten vorgebeugt, gelindert oder geheilt werden können.

In der modernen Industriegesellschaft leiden wir häufig unter Bewegungsmangel, Fehlernährung und Stressbelastung. Hier hilft das Konzept des Qigong, weil es die Gesundheit durch einfachste Mittel nachweislich fördert.

_____________________________________________________________________________

Daoyin Yangsheng Gong – Das medizinische Qigong von Prof. Zhang

Prof. Zhang Guangde, Jahrgang 1932, ist der Begründer des Methodenzyklus des Daoyin Yangsheng Gong. Er entwickelt seine Qigong-Methoden seit den 70er Jahren an der Sportuniversität Peking. Er hält regelmäßig Seminare in Deutschland und Europa.

Prof. Zhang verband seine Erfahrungen aus dem asiatischen Bewegungskünsten mit den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin und mit den alten bewährten Qigong-Übungen sowie den neuesten Krankheitstheorien. Aus diesem Wissens- und Erfahrungsschatz begründete er den Methodenyzyklus des Daoyin Yangsheng Gong.

In China werden seine Methoden des medizinischen Qigong als einziger Qigong-Stil vom Gesundheitsministerium offiziell anerkannt und in den Krankenhäusern und Sanatorien angewendet, um die Therapie verschiedenster Erkrankungen zu unterstützen.

Empirische Studien in Kliniken der gesamten Welt belegen die Effektivität seiner Methoden. Heute praktizieren Millionen Menschen in China und vielen Ländern Asiens, Europas und den USA das Daoyin Yangsheng Gong.